Gemeinsame Herz-Präparation unter professioneller Anleitung
Vermittlung radiologischer Grundkenntnisse wie beispielsweise die Interpretation des Röntgen-Thorax
Ausgefeilteste Pädagogik und angenehme Seminar-Atmosphäre ermöglichen eine optimales Teaching
Intubation einer präparierten Lunge zur Veranschaulichung der Lungenmechanik
Ein gemeinsames Frühstück als obligatorisches "Team-Building"-Element
Absolut kompetente Vorträge von klinisch erfahrenen Dozenten
Eine Abschlussklausur als Kenntnissnachweis der erlernten Sachverhalte

Großer Notfalltag in Kooperation mit der AGN Notfallmedizin Tübingen


Stand: SS19

Praktische Inhalte am Notfalltag:

Im ärztlichen Alltag begegnen einem oft plötzlich und unerwartet lebensbedrohliche Notfallsituationen. Mit praktischem Hands-On Training wollen wir Euch darauf vorbereiten. Anhand von realitätsnahen Fallbeispielen mit Schauspielpatienten lernt Ihr, wie man diese Situationen sicher und souverän meistern kann.



Neben einem Grundkurs für Einsteiger möchten wir bei entsprechender Nachfrage für Teilnehmer mit medizinischer Ausbildung zusätzlich einen Fortgeschrittenenkurs anbieten (s. Anmeldung).


Wer sind wir?

Die AG Herz ist eine studentische Arbeitsgruppe des Anatomischen Instituts der Universität Tübingen und bietet Medizinstudenten der Vorklinik die Möglichkeit sich im Rahmen eines Wahlpflichtkurses theoretisch und praktisch mit klinischen Inhalten rund um Herz und Lunge zu beschäftigen.


Auszeichnungen:

Nach jedem Tutorium erfolgt über Tuevalon eine Evaluation durch die teilnehmenden Studenten zur Qualitätssicherung und -verbesserung.


Aufgrund der herausragenden Evaluationsergebnisse erhielt die AG Herz im Wintersemester 2006/2007 und im Wintersemester 2007/2008 den 1. Preis für die beste Wahlfachveranstaltung der Vorklinik und wurde ausgezeichnet mit dem Sonderpreis bei der 1. Ausschreibung des MFT-Lehrpreises - Lehrpreis der Medizinischen Fakultät Tübingen.


Im Wintersemester 2015/2016 wurde die AG Herz mit einem herausragenden Evaluationsergebnis zur besten Wahlpflichtveranstaltung der Vorklinik gewählt.

Die Arbeitsgemeinschaft Herz wurde auf Initiative von Medizinstudenten und Anatomie-Tutoren im Oktober 2002 von Nadine Danzer und Matthias Werner unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Christian Klessen und PD Dr. Walter Vogel (beide Anatomisches Institut der Universität Tübingen) gegründet und hat zum Ziel, bisherige vereinzelte Aktivitäten von Anatomie-Tutoren im Hinblick auf eine Schweineherzpräparation mit Medizinstudenten der Vorklinik zusammenzufassen und Ressourcen zu bündeln.


Mittlerweile findet die AG Herz unter der Schirmherrschaft von Herrn Alfio Milazzo statt.


Ziel ist das Vertiefen von anatomischen und funktionellen Kenntnissen rund um das Organ Herz. Dabei soll eine enge Verzahnung von vorklinischem und klinischen Studienabschnitt gewährleistet werden.


Photos

Hier gehts zu den Photos: AG-Herz Galerie

AG-Herz (Arbeitsgruppe Herz)

Anatomisches Institut der Universität Tübingen

Österbergstr. 3

72074 Tübingen


Vertretungsberechtigt

Isabelle Doll, Oliver Kohlenbach, Sebastian Deninger

Admin: Jan Philipp Schütte

Telefon: +49 7071 29-78234

E-Mail: info@ag-herz.de